WAS GESCHIEHT, FALLS WIR DIR UNERWARTET ABSAGEN MÜSSEN?

Aufgrund auf Grund von "höherer Gewalt" werden keine Stornokosten fällig!

Anderenfalls ist es, dass es in dieser äußerst seltenen Situation keine Irritationen geben wird, folgendermaßen geregelt:

Sobald ich Eure Zusage erhalten habe, bekommt Ihr von mir eine Auftragsbestätigung.

Du bist berechtigt, den Vertrag ohne Angabe von Gründen 91 Tage vor Veranstaltungsbeginn zu Stornieren. Bei Storno ab dem 90. Tag vor dem Veranstaltungstermin, sind 70 Prozent des Gesamtrechnungsbetrages zu bezahlen.

Sollten wir uns auf einen Ersatztermin einigen können, werden 50 % der Stornokosten mit der Gage des Ersatztermins verrechnet.